• Ein bisschen Segen

    Gleich mal vorweg: 80% der freien Trauungen bei mir im „katholischen Rheinland“ sind weltlich, will sagen ohne jeden Gottesbezug, und das ist völlig in Ordnung so.

    Weiterlesen
  • „Gebete“ in einer Freien Trauung? Nein und Ja …

    Manchmal wünschen sich Paare oder wünscht sich die/der eine von beiden, während der freien Trauungszeremonie auch ein Gebet zu sprechen. Ich erläutere ihnen dann kurz die Bedingungen, unter denen das für mich möglich ist. Hier einmal eine etwas ausführlichere Erläuterung: „Beten“, „Gebete“ – was ist das?

    Weiterlesen