• Rituale: ein offener Himmel

    Nach Jahrzehnten wieder in Rom, wir sind im Pantheon, diesem phantastomatischen Bau aus dem 2 Jahrhundert: römische Baukunst vom allerfeinsten. Erst in den letzten Jahren gelang es Ingenieuren sich ein ungefähres Bild davon zu machen, wie die Römer es schaffen konnten, diese Kuppel zu konstruieren, die dem Ehrgeiz, dem Geld und dem Wissen der Renaissance-Päpste trotzte und die Kuppel des Petersdoms um zwei Meter schlägt.

    Weiterlesen